Dozenten

Dies sind die Dozenten der letzten Event High School im Herbst. Die nächsten Dozenten werden noch veröffentlicht.

Marco Gödde

Marco Gödde ist Inhaber der Eventagentur entropie event.medien.entertainment und von eventpruefung.de in Köln und führte als Mitarbeiter des Mannesmann bzw. Vodafone Konzerns verantwortlich die Eventmarketing-Maßnahmen der Publikumsmarke o.tel.o (u.a. Cebit-Gesamtinszenierung 2001). Bereits im Jahre 2002 entwickelt er ein Curriculum für die berufsbegleitende Vorbereitung auf die IHKAbschlussprüfung „Veranstaltungskaufmann / Veranstaltungskauffrau“. Neben seinem Universitätsabschluss als Magister Artium in Politikwissenschaft und Geschichte hat er einen weiteren international anerkannten Universitäts-Abschluss als Master of Arts in Erwachsenenbildung (Adult Education) erreicht.

Die Wiege seiner beruflichen Laufbahn ist das Musiktheater. Er schreibt, inszeniert und produziert, künstlerische Schwerpunkte setzt Marco Gödde auch in den Bereichen Regie/Inszenierung und kreative Konzeptentwicklung bei Marketing und Public Events. Heute wird Marco Gödde neben seiner Regie- und Produktionstätigkeit als spezialisierter Trainer und Fachdozent angefragt. Er engagierte sich ehrenamtlich in Prüfungsausschüssen für Veranstaltungskaufleute und Veranstaltungsfachwirte der IHK.

Vortragstitel: Welcome to the Prüfungs-Ghetto (Mi. 30.09., 10:00 Uhr);  Erfolgreich vorbereitet in die IHK-Prüfung – Tipps und Tricks zur schriftlichen Prüfungsvorbereitung (Mi. 30.09., 10:45 Uhr);  Break Even, Vertragsbeziehungen und Ticketing  (Do. 30.10., 10:00 Uhr); KSA, Ausländersteuer und Gema (Do. 01.10, 11:00 Uhr); Übungen und Musterlösungen IHK  (Do. 01.10., 14:45 Uhr)

Webseite: http://www.eventpruefung.de

Nora Oeynhausen

Nora Oeynhausen ist 24 Jahre alt und hat im Januar 2018 ihre Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau abgeschlossen. Die Ausbildung erfolgte beim Kulturamt der Stadt Paderborn, wo sie seitdem arbeitet. Seit September 2019 studiert sie an der FH Osnabrück Betriebswirtschaft und Management mit den Vertiefungen Veranstaltungsmanagement und Marketing.

Die „Performance“ hat sich in ihrer 13-jährigen Geschichte zu einer der größten Kulturbörsen für Theater und Kunst im öffentlichen Raum entwickelt: 80 Künstler*innen und Gruppen aus aller Welt, 160 Shows in zwei Tagen, 10.000 Besucher*innen. In ihrem Vortrag wird schwerpunktmäßig die Planung und Organisation sowie die Durchführung einer solchen Veranstaltung betrachtet. Außerdem soll es darum gehen wie eine Veranstaltung wie die „Performance“ künftig Corona-konform durchgeführt werden kann.

Vortragstitel: Einblicke ins Show-Case-Festival „Performance“ (Mi. 30.09., 12:30 Uhr)

Webseite: www.performance-paderborn.de

Thomas Waetke

Rechtsanwalt Thomas Waetke hat sich seit über 10 Jahren auf das Veranstaltungsrecht spezialisiert. Seit über 20 Jahren organisiert er Veranstaltungen in Vereinen oder im kommerziellen Bereich. Während seines Jura-Studiums ist er viele Jahre im Kulturrat der Studierendenvertretung aktiv und plant Veranstaltungen von 100 Gästen bis 15.000 Besuchern. Er arbeitet bei einem Sicherheitsdienst mit dem Schwerpunkt Festivals und Fußball, und ist als Stagehand bei Auf- und Abbau vieler Veranstlatungen in ganz Deutschland unterwegs.  

Heute berät er als Mitgesellschafter der Kanzlei Schutt, Waetke Rechtsanwälte deutschlandweit Veranstalter, Betreiber von Versammlungsstätten, Genehmigungsbehörden, technische Dienstleister, Agenturen, Sicherheitsdienste und jede Art von Beteiligte einer Veranstaltung in allen rechtlichen Fragen und Belangen einer Veranstaltung.  

Vortragstitel: Grundlagen des Vertragsrechts (Mi. 30.09., 14:00 Uhr)

Webseite: www.eventfaq.de

Tim Schädlich

Tim Schädlich ist Unternehmer, Speaker und Experte im Bereich Lifestyle, Beauty und Management. Sein Ziel ist es stets, seine Kunden nicht nur zufriedenzustellen, sondern zu begeistern. Er entstammt einer Unternehmerfamilie und gründete bereits 2006 im Alter von 26 Jahren sein erstes eigenes Unternehmen.

Nach stetig steigender Auslastung ist er momentan mit einer Vielzahl an Mitarbeitern an seinem dritten Standort angekommen und bietet seinen Kunden nun einen Total Beauty Store mit eigener Privatpraxis für ästhetische Medizin an. Darüber hinaus ist Tim Schädlich Top Referent im Bereich Management eines angesehenen französischen Luxuskosmetikunternehmens. Des Weiteren ist er als erfolgreicher Livemoderator im Produkt-TV und auf den Bühnen großer Beautymessen zu Hause. Heute hält er als Speaker europaweit Impulsvorträge zum Thema Kunden- und Produktbegeisterung.

Vortragstitel: Disrupt Yourself (Mi. 30.09., 15:00 Uhr)

Webseite: www.expert-marketplace.de

Mela Chu

Mela Chu spricht über den Menschen in der Digitalisierung und den Wert von Empathie und emotionaler Intelligenz. Algorithmus trifft auf Menschlichkeit. Sie begleitet Ihre Kunden bei der digitalen Transformation und unterstützt sie mit agilen Innovationsmethoden, um Mitarbeitern Mut zu machen den Wandel positiv anzunehmen. Sie inspiriert, gibt Impulse und bereitet Ihre Kunden in Ihren Vorträgen und Trainings auf die Anforderungen der Zukunft vor.

In ihren Vorträgen begeistert sie ihre Zuhörer durch ihre humorvolle, leicht verständliche Art und motiviert, den digitalen Wandel zu verstehen, gestalten und zu managen. Ihren breiten Erfahrungsschatz sammelte Sie als erfolgreiche Unternehmerin und lehrt „Digitale Transformation“, „New Leadership & Innovation“ und „Design Thinking“ an verschiedenen Hochschulen. Darüber hinaus ist sie die Gewinnerin der „LSmeetsIT“ von Microsoft und „NewsLab Virtual Reality“ von Google.

Vortragstitel: „Innovation und Disruption ist nur relevant, wenn es einen Mehrwert für den Menschen gibt.“ (Do. 01.10., 12:30 Uhr)